FMEA - Fehler-Möglichkeiten- und Einfluss-Analyse

Die FMEA beschreibt eine analytische Methode der Risikobeherrschung. Dabei werden Fehlermöglichkeiten gesucht, die zu einer Gefährdung oder Störung der Anwender*innen oder anderer Personen oder anderer Dinge führen kann. Weiterhin werden darin Maßnahmen definiert, die Einfluss auf die Gefährdungsauswirkung, die Auftretens- und /oder Entdeckungswahrscheinlichkeit oder anderer Aspekte haben.

Menü