Biokompatibilität

Es ist für die verwendeten Materialien zu belegen, dass im Rahmen Ihrer Zweckbestimmung keine biologischen Gefährdungen für den*der Anwender*in und Dritte ausgehen (EN ISO 10993-1).

Menü